Immer auf dem neusten Stand

Wir bieten einen Service, mit dem Sie immer auf dem neuesten Stand bleiben und stets den Überblick über die aktuellsten Ereignisse behalten.


Aus und Weiterbildung!

 
Staplerlehrgang 03
 
Extra für unsere Montageteams haben wir, dank eigener Ausbilder, wieder einmal einen Staplerlehrgang absolviert. In dem Modul ging es diesmal um die neueste Technik auf der Staplerseite. Wir haben geschult für den Einsatz von Teleskopstaplern mit Drehkranz, auch der Umgang mit den verschiedenen Anbaugeräte, wie Winde, Hebebühne und Gabel wurden in dem mehrtägigen Seminar in Theorie und Praxis vermittelt. Die Schulung fand bei uns im Bruchweg unter Einhaltung der Corona Richtlinien und des ausgearbeiteten Hygienekonzeptes statt. Natürlich unter der Aufsicht unserer Sicherheitsfachkraft, der selbst einer der beiden Ausbilder ist.
 
Eine in allen Belangen gelungene Veranstaltung, alle Teilnehmer haben im Anschluss den Führerschein erhalten und werden fortan, im jährlichen Rhythmus im Umgang mit diesen Komplexen Geräten geschult. Dies dann jedoch im bewährten Schulungssystem UWEB das wir zur Auffrischung der Kenntnisse sowie für die regelmäßigen Unterweisungen nutzen.
 
Ein Dank an dieser Stelle dem Dreamteam der Staplerausbildung "Michael & Michael" für Ihr Engagement.
 

Vor 10 Jahren wurde die Lucy-Schäfer-Stiftung auf den Weg gebracht.

Lucy Schäfer001Anlass war der tragische Tod der erst zweijährigen Tochter Lucy unseres Geschäftsführers Patrik Schäfer. Nach einer Lebertransplantation verstarb Lucy infolge einer Lungenentzündung – das ist heute am 26. Februar genau 10 Jahre her.

Zu Ihrem Gedenken gründeten Katja und Patrik Schäfer den Lucy Schäfer Stiftungsfond. Dessen Zweck ist es, psychosoziale Projekte im Bereich der Kinder-Lebertransplantation zu fördern.

Der hierfür installierte und mit 1000,-€ dotierte “Lucy-Schäfer-Preis wird in diesem Jahr bereits zum sechsten Mal vergeben und geht an die Musiktherapie des Uniklinikums Essen. Herzlichen Glückwunsch

Der neue „Steg“ in Produktion

Mitteilungsblatt der Gemeinde Nalbach, LINUS WITTICH

Der neue „Steg“ in Produktion: Besuch vom Bürgermeister und Architekten der Gemeinde Nalbach bei der Stahlbau Schäfer GmbH

Anlässlich der Bauarbeiten zur neuen Fußgänger- und Radfahrerbrücke über die Prims (Primssteg) haben der Bürgermeister und der Architekt der Gemeinde Nalbach der Schäfer GmbH Ende April einen Besuch abgestattet, um den aktuellen Arbeitsfortschritt zu begutachten.

Die Stahlbau Schäfer GmbH wurde im Dezember 2017 mit der Ausführung und Montage der neuen Brücke beauftragt, nachdem Ende Mai 2016 im Zuge von Renovierungsarbeiten gravierende Schäden an der alten Brücke festgestellt wurden, woraufhin diese demontiert werden musste.

Die Fußgänger- und Radfahrerbrücke über die Prims verbindet seit kurz nach Ende des 2. Weltkrieges die Nalbacher Ortsteile Bilsdorf und Piesbach und ist im Lauf der Jahre nicht nur für die Bewohner der beiden Ortsteile zu einer wichtigen Verbindung geworden.

Den vollständigen Bericht über den Brückenbau können Sie unter folgendem Link nachlesen: Der neue „Steg“ in Produktion

Vorstellung des neuen CNC Bohrwerks

smz bohrwerk eroeffnung 18Am Gründonnerstag, pünktlich vor den Osterfeiertagen, gab es bei unserer Tochtergesellschaft etwas zu feiern. 

Die SMZ-Schäfer, die sich auf die mechanische Bearbeitung spezialisiert hat, stellte ihr neues CNC Bohrwerk vor. Hierzu haben wir sowohl Mitarbeiter als auch Kunden und Lieferanten in den Bruchweg eingeladen und rustikal mit Rostwurst, Pommes und Bier die Osterfeiertage eingeläutet.

Adventskalender Gewinnspiel 2017

Adventskalender Gewinnspiel 2017

Wir möchten uns bei all unseren Kunden, Mitarbeitern, Partnern, Freunden und Bekannten für ihre Treue und Wertschätzung sowie für den überwältigenden Zuspruch auf unserer Facebook-Seite bedanken und Ihnen das Warten auf das Christkind mit unserem Online-Adventskalender-Gewinnspiel verkürzen.

Hinter jeder Tür unseres Online-Adventskalenders verbirgt sich eine Frage – außer am 6. Dezember 2017 (Nikolaustag), denn da können Sie passend zur dunklen Jahreszeit eine Taschenlampe gewinnen. 

Für die richtigen Antworten empfehlen wir Ihnen, einen Blick auf unsere Internetseite www.stahlbau-schaefer.de zu werfen.

Pro Frage wird ein Lösungsbuchstabe gesucht. Die gesuchten Buchstaben tragen Sie bitte im Teilnahmeformular auf den jeweils dafür vorgesehenen Feldern (1-5, 7-24) ein. Alle eingetragenen Buchstaben ergeben zusammen ein Lösungswort. 

Das vollständig ausgefüllte Teilnahmeformular senden Sie bitte bis zum 6. Januar 2018  per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder per Post an die unten genannte Adresse. Alle Formulare mit den richtigen Lösungswörtern nehmen an der Verlosung teil. Die Türchen bleiben bis zum 31.12.2017 offen, damit Sie das Formular entspannt über die Weihnachtsfeiertage ausfüllen können.

Wichtig: Um das Teilnahmeformular (PDF) zu aktivieren muss es zuerst einmal abgespeichert werden! Danach kann jeden Tag der aktuelle Lösungsbuchstabe in das Teilnahmeformular eingetragen werden und gespeichert werden.

Wir wünschen allen eine schöne Adventszeit und schon jetzt frohe Weihnachten und ein wunderbares neues Jahr 2018.

Ihr Team von Stahlbau Schäfer GmbH

Schäfer GmbH
Bruchweg 22
66763 Dillingen

Kontakt

Schäfer GmbH
Bruchweg 22 · 66763 Dillingen
Telefon: 0 68 31 / 9 59 58-0
Telefax: 0 68 31 / 9 59 58-350
E-Mail: info@stahlbau-schaefer.de

Wir sind auch auf Facebook!